Das kleine Arschloch und der alte Sack – Sterben ist Scheiße
5.7

Das kleine Arschloch und der alte Sack – Sterben ist Scheiße

Der „alte Sack“, der Großvater des kleinen Arschlochs, fällt bei Frau Mövenpicks Beerdigung in einen leeren Sarg, wird lebendig begraben und fährt prompt zur Hölle. Das kleine Arschloch will ihn zurückholen, doch der Großvater hat sich bereits eingelebt: Unter nymphomanen Krankenschwestern genießt er sein Nachleben, sauniert und zieht sich kühle Getränke ein. Auch der Satan, der dem Enkel aufs Haar gleicht, hat sich mit dem alten Sack …

Das könnte dir auch gefallen..

  • Verräter wie wir
  • Das Ouija Experiment 2 – Theatre of Death
  • Am Ende die Hoffnung
  • Kater
  • Pulp Fiction
  • Projekt 571 – Die Vampirjägerin
  • Battledogs
  • Kleine Teufel
  • Sieben Tage
  • Am Ende des Weges

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *